Freitag, 27. September 2013

Reclamation

Ich erhielt einen Auftrag für einen Tischläufer. Die Kundin gab mir die Masse vor, bei der Farbwahl sagte sie nur: "Die Farben so in der Art wie die Kissen". Ich hatte schon Kissen für sie genäht, die hatten verschiedene Muster. Hier entschied ich mich für klassisch: LOG CABIN.


Genäht, gequiltet, gewaschen. Ich war mit meinem Ergebnis sehr zufrieden. Nun ja, die Kundin nicht!
Der Rand war ihr zu hell, sprich WEISS. Er sollte doch lieber ROT bzw. DUNKEL sein.
Hab mich ein bissl geärgert. Nun denn, hilft ja nichts. Läufer zu mir zurück, Binding abgetrennt, weissen Rand überdeckt mit ROTEM Stoff, gequiltet, ROTES Binding angenäht!





Mir gefällt die weisse Version besser. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Was meint ihr?
Und die Moral von der Geschicht: Arbeite bei Fremden ohne Vorkasse nicht!!!

Übrigens freue ich mich sehr, dass ich inzwischen 6 Leser habe, die ab und zu meinen Blog verfolgen und auch kommentieren. Danke!

Euch allen einen schönen Herbsttag. INES




Kommentare:

  1. Hallo Ines,

    ärgere dich nicht...der Läufer gefällt mir in beiden Varianten.Es ist immer schwierig, wenn vorher vielleicht nicht genau geäussert wird, wie es jemand gerne hätte...so nach dem Motto mach das mal...und später dann die Enttäuschung groß ist, wenn man es nach eigenem Geschmack erstellt hat...aber es dem anderen garnicht gefällt!

    Also nicht ärgern...;-)

    LG Klaudia
    PS. freue mich auch, auf deinen Besuch bei mir!

    AntwortenLöschen
  2. Hey, Ini, So sind se die Kunden!!!
    Nicht ärgern, mir gefiele die erste Version auch besser!
    Wenn die Version auch nicht gefällt, ich find sie SEHR schön!
    Grüßle Gini

    AntwortenLöschen