Donnerstag, 5. November 2015

Tischläufer

Nun ist er fertig. Hier noch ein paar Detailfotos von meinen Freihandquiltversuchen.


Und ich muss sagen, ich tat mich mit der Einstellung der Fadenspannung schwer. Ständig Schlaufen auf der Rückseite. Alles wieder aufgetrennt. Naja, dadurch habe ich sehr lange gequiltet.

Ich habe alles probiert,  Schnecken, Stippling, Steine.
Unterm Strich hat mir das eigentliche Quilten grossen Spaß gemacht. Wenn nur  nicht der Wusel mit der Fadenspannung  gewesen wäre...

 Das waren die
 news.  Grüssle,  INES




Kommentare:

  1. Weißt Du, manchmal klappt nix richtig. Manchmal geht es wie am Schnürchen und manchmal versteht man die Welt nicht mehr und flucht auf Teufel komm´ raus. Wenn man öfters die FS einstellen muß, lernt man dadurch eine ganze Menge und dann fällt es einem immer leichter.

    Mir gefällt Deine Quilterei.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Ach, das ist ja doof. Dennoch hast du durchgehalten und kannst zufrieden sein.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen